Übersetzungen Holzbearbeitungsmaschinen

Wir übersetzen seit 2001 ins Russische und Litauische technische Dokumentation für Holzbearbeitungsmaschinen (vorwiegend Deutsch-Russisch, Deutsch-Litauisch und Englisch-Russisch, Englisch-Litauisch) zu Formatkreissägen, Tischkreissägen, Bandsägen, Dekupiersägen, Hobelmaschinen, Fräsmaschinen, Schleifmaschinen usw. In 2002 kamen dazu Übersetzungen Ungarisch, Rumänisch, Ukrainisch.

Unsere Kunden sind weltbekannt

Unter unseren wichtigsten Kunden ist z.B. eine weltweit bekannte Siempelkamp-Gruppe, für die wir seit einigen Jahren als externer Dienstleister Übersetzungen der technischen Dokumentation ins Russische und andere Sprachen übersetzen. Dazu gehören ebenso zahlreiche Sublieferanten, die andere Einzelteile und Anlagenteile liefern wie z.B. Steuerung, Elektronik. Auch ein solch wichtiges Unternehmen wie Electronic Wood Systems (Mess- und Funkenlöschanlagen für die Holzwerkstoffplattenindustrie) ist darunter, wobei die Sprachpaare da noch breiter sind: wir übersetzen für EWS auch ins Türkische, Portugiesische und andere Sprachen.

Auch andere bekannte Unternehmen aus der Branche Holzbearbeitungstechnik gehören zu unseren Kunden. Darunter ist z.B. ein schweizerisches Unternehmen Striebig AG, Erfinder der vertikalen Plattensäge, und andere kleineren Firmen.

Wir sind Spezialisten für Großprojekte

Dank der großen Anzahl der Spezialisten bei uns in diesem Fachbereich können wir Großprojekte in kürzester Zeit übersetzen, indem mehrere Übersetzer mit einem Lektor, der die Qualität auch kontrolliert, zusammen an einem Projekt arbeiten. Besonders beim Bau von Neuanlagen hat die Arbeit an einem Projekt oft mehrere Monate gedauert. Bei der Modernisierung von Anlagen und der Aktualisierung der Dokumentation bleibt der dafür zuständige Übersetzer immer da, diese Kunden werden immer bevorzugt behandelt.

Für Sie übersetzen nur Fachleute in der Holzbearbeitung

Als eine wichtige Leistung beim Übersetzungsbüro Techlinguist gilt: solche Premium-Kunden wie Siempelkamp werden vorrangig und immer von ausgewählten Übersetzern bedient. In diesen vielen Jahren sind sie zu echten Fachleuten in der Welt der Holzbearbeitung geworden. Unter unserer Kunden sind auch zahlreiche Sublieferanten von Siempelkamp. 

Formate der Textverarbeitung und Zeichnungen

Wir bearbeiten Übersetzungen in allen gängigen Programmen wie MS Word, MS Excel, MS Project oder PDF. Zeichnungen überschreiben wir als dwg-, dxf- oder tiff-Dateien, falls keine editierbaren Formaten vorliegen. BAuch gescannte PDF-Dateien überschreiben wir ohne Qualitätsverluste.

Immer mehr Kunden aus der Branche

Aber auch andere Unternehmen aus der Branche Holzbearbeitungstechnik gehören seit einigen Jahren zu unseren Kunden. Darunter ist z.B. Striebig AG - ein Unternehmen aus der Schweiz, Erfinder der vertikalen Plattensäge, Somako Hirsch+Attig GmbH, Electronic Wood Systems GmbH und andere Firmen aus Europa. 

Unsere Endkunden

Das sind einige Werke, wo in der letzten Zeit unsere Übersetzungen (Dokumentation für das komplette Werk oder Teile davon) eingesetzt wurden:

-   Kronospan-Werk, Belarus
-   Uvadrev-Holding, Russland
-   Schatura-Mebel, Russland
-   Giriu Bizonas, Litauen
-   Sharya-Werk, Russland
-   Pavlovskiy DOK, Russland

Die aktuelle Situation auf dem Markt lässt uns behaupten: Übersetzungen der Holzbearbeitungstechnik-Dokumentation werden unser Übersetzungsbüro noch lange beschäftigen. Insbesondere wird in der letzten Zeit in der Republik Belarus an neuen Werken gearbeitet. Belarus ist ein Land, welches von europäischen Unternehmen erst vor kurzem entdeckt wurde. Dank vielen Faktoren unter anderem wegen der sehr guten Lage im Zentrum Europas zieht Belarus immer mehr Unternehmer aus vielen europäischen Ländern an. Auch wichtig ist, Westeuropäer dürfen das Land ohne Visum besuchen (aktuell bis 30 Tage).