Team von Techlinguist

Techlinguist-Zentrale befindet sich in Wuppertal, NRW, Deutschland. Unsere Übersetzer und Lektoren sind in vielen Städten Europas und Asiens tätig: Lissabon, Barcelona, Mailand, Warschau, Helsinki, Kiev, Prag, Moskau, Istanbul, Peking, Tokio, Seoul usw.

Wer gehört zum Team

Zum Kernteam gehören 5 Projektmanager (selbst Diplom-Übersetzer), mehrere Übersetzer, sowohl Angestellte als auch Freelancer, Lektoren sowie DTP-Fachleute. Wir beschäftigen auch Grafiker, Web-Programmierer und IT-Spezialisten, die bei entsprechenden Aufgaben eingesetzt werden wie Fremdsprachensatz und komplizierte Softwarelokalisierung. 

Erst dann, wenn eigene Kapazitäten nicht ausreichen, kommt unsere Reserve zum Einsatz - weitere freiberufliche Übersetzer. Wir arbeiten auch mit externen Lektoren zusammen (Ingenieure, Ärzte, Architekten, Chemiker), wenn es um das Lektorat komplizierter Fachtexte geht und bei welchen vor allem Fachkenntnisse in der Zielsprache gefragt werden. Bei manchen Übersetzungen sind eher Fachkenntnisse gefragt, keine Fremdsparchenkenntnisse.

Trotzdem übersetzen bei uns in den meisten Fällen eher Fachübersetzer mit guten technischen Kenntnissen, als umgekehrt - Ingenieure mit guten Kenntnissen der Fremdsprachen. Dies basiert auf unserer langjährigen Erfahrung, dass es eine bessere Lösung ist. Die Fachterminologie ist wichtig, aber sie kann auch vom Lektor korrigiert werden. Zahhlreiche Feinheiten der Fremdsprache, die nicht nur bei kreativen Übersetzungen, sondern auch bei technischen Übersetzungen vorkommen, sind jedoch wichtiger.

Leitung des Übersetzungsbüros

Der Leiter des Büros ist Herr Alexandre Nefedov (spricht Deutsch, Englisch, Russisch, Italienisch, Spanisch), als Übersetzer seit 1992 in Deutschland tätig. Das professionelle Projektmanagement im Übersetzungsgeschäft hat er mehrere Jahre vor der Gründung seines Übersetzungsbüros bei großen deutschen Übersetzungsunternehmen in Wuppertal und in Köln gelernt. Er ist nicht nur Fachübersetzer, ausgebildet an der berühmten Moskauer Linguistischen Universität (früher Maurize-Torez Fremdsprachenhochschule) und Humboldt-Universität zu Berlin, sondern auch gelernter Außenhandelskaufmann, Absolvent einer privaten Wirtschaftsschule aus Köln.

Dank seiner nachhaltigen Arbeit gehört sein Übersetzungsbüro zu einem Übersetzungsdienst für technische Übersetzungen in Deutschland, welchen viele westeuropäische Unternehmen kennen. Wir übersetzen keine Pässe und Bescheinigungen für Privatpersonen, sondern bleiben bei unserer Spezialisierung von Anfang an - Technik pur, vor allem Anlagen- und Maschinenbau und die Softwarelokalisierung dieser Machinen und Anlagen.

Diese Spezialisierung auf Übersetzungen im Maschinenbau und Anlagenbau wird von zahlreichen Exporteuren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als eine große Hilfe für ihre Exporte in der ganzen Welt von China nach Braislien sehr geschätzt. Lernen Sie das Techlinguist-Team näher kennen. Sie werden es sehen, wie wir jede Übersetzung in jeder Sprachkombination professionell meistern können.

Techlinguist und Übersetzungen als Outsourcing

Einige Unternehmen aus Deutschland und Österreich haben an uns komplett die Funktionen ihrer Übersetzungsabteilungen bzw. Sprachendienste abgegeben und freuen sich über die niedrigeren Kosten. Und wir bestätigen durch unsere zuverlässige Arbeit jeden Tag, dass dieses Vertrauen nicht umsonst ist. Wir haben trotzdem noch Kapazitäten auch für Sie.

Schicken Sie Ihre Anfrage per Anfrageformular oder per E-Mail an, das Angebot kommt schnell. Jede Anfrage und sonstige Fragen wird von unserem internationalen Team sofort bearbeitet, auch beim vollen Einsatz bei laufenden Projekten.